H.I. Greeny+

WIR MACHEN SIE ZUM SELBSTVERSORGER

Mit dem innovativen Pflanzbehälter können Sie über 200 Obst- und Gemüsesorten ganzjährig anbauen.

Obst und Gemüse in Hülle und Fülle

GESUND ERNÄHREN MIT GREENY+

Mit greeny+ können Sie Obst, Gemüse und andere Pflanzen ganz einfach im eigenen Wohnzimmer anbauen und ernten. Dank des innovativen Pflanzbehälters benötigen Sie für die Realisierung dieses Vorhabens weder einen Garten noch einen grünen Daumen. Der Tower kann nämlich sowohl draußen als auch drinnen betrieben werden.

greeny+ verfügt über moderne Sensoren, die Sie jederzeit via App über den Zustand der angebauten Obst- und Gemüsesorten informieren. So können Sie auf den ersten Blick erkennen, was Ihre Früchte oder Pflanzen gerade brauchen und sofort darauf reagieren.

Welche Sorten angebaut werden, entscheiden Sie. Insgesamt bietet der stylishe Tower genauso viel Platz wie ein 60 Quadratmeter großer Garten. Das Gerät verfügt über 40 Pflanzplätze und produziert fast alle Pflanzen, die über dem Boden wachsen. Von Basilikum über Tomaten bis hin zu Paprika und Kopfsalat ist für jeden Geschmack die richtige Leckerei dabei.

Sieben gute Gründe

Warum h.i. greeny+

HOHER ERTRAG

BEI GERINGEM AUFWAND

Zwei greeny+ ersetzen 120 Quadratmeter Land. Allerdings werden bei der Nutzung des Towers 95 Prozent weniger Wasser benötigt als beim klassischen Obst- und Gemüseanbau.

Doch obwohl der Ressourcenverbrauch gering bleibt, ist der Ertrag riesig: Mit dem Aufstellen eines greeny+ spart jeder Haushalt sofort erhebliche Kosten für Produkte, für die man im Supermarkt oder im Bioladen viel Geld bezahlen müsste.

Zwei greeny+-Tower können zum Beispiel eine vierköpfige Familie ganzjährig mit frischem Gemüse und mit Kräutern versorgen.

Intelligente Technik

SO FUNKTIONIERT DER GREENY+

In der GROW-Schublade befindet sich ein Setzkasten, der es ermöglicht, bis zu 100 verschiedene Pflanzen auszusähen.

Der Star-Defuser verteilt Wasser aus einem integrierten Wasservorratsbehälter gleichmäßig über die gesamte Säuleninnenseite und sorgt für einen harmonischen Wasserfluss.

Die Plexiglasabdeckung mit integrierten Belüftungsschlitzen verhindert wirkungsvoll das Eindringen von Schädlingen und hält die Luftfeuchtigkeit in der GROW-Schublade auf einem optimalen Level von circa 65 Prozent.

Die HXA-Düsen erzeugen hexagonales Wasser. Dadurch nehmen die Pflanzen das Wasser und die Nährstoffe besser auf.

Die eingebaute Ventury-Düse reichert das Wasser bei jedem Pumpvorgang zusätzlich mit Sauerstoff an.

Ein Zweiwegeventil regelt den Wasserfluss im Tower und ermöglicht ein einfaches Entleeren des Wasservorratsbehälters.

Das automatisch gesteuerte Lichtsystem erzeugt mit einer Beleuchtungsstärke von bis zu 14.000 Lux ein Turbowachstum der Keimlinge.

Die integrierten regendichten Luftschlitze über der GROW-Schublade sorgen durch Konvektion für eine wirkungsvolle Kühlung der LED-Lichtplatte über der Schublade.

Die Kühlrippen am Fuß der Säule sorgen durch die Vergrößerung der Oberfläche für ein Herunterkühlen des Wassers.

Ein Schlauch an der Pumpe ermöglicht das einfache Abpumpen des Wassers aus dem Vorratsbehälter.

Der Setzkasten wird mit konfektionierten Jute-Würfeln bestückt, die sich problemlos von unten herausdrücken lassen, um die junge Pflanze auf die Säule umzusetzen.